SEM

Mit SEM erreicht deine Webseite oder Online-Shop ein höheres Niveau an Aufmerksamkeit und erhält den Zustrom an Besuchern, den deine Unternehmung anstrebt. Als wichtiger Teil des Online-Marketings versteht es sich darauf, dir in den Weiten der Suchmaschinen eine bessere Position zu verschaffen. Durch seine beiden Komponenten, dem SEA (Search Engine Advertising) und der SEO (Search Engine Optimization), kann ein guter Mix aus diesen sowohl schnelle als auch langfristige Erfolge aufweisen, sodass du auf deinen dadurch gewonnenen Vorteil nicht lange warten musst.

Besseres Yahoo Ranking
Besseres Google Ranking
Besseres Bing Ranking

SEA

Suchmaschinen-Advertising (SEA) ist beim Suchmaschinenmarketing der Motor für schnelle und kurzfristige Ergebnisse. Mithilfe des gezielten Einsatzes von Werbemitteln kann eine effiziente und unmittelbare Verbesserung der Platzierung erreicht werden. Damit ist SEA ein optimales Werkzeug, um die gewünschte Aufmerksamkeit für einen gezielten Zeitraum zu generieren und lässt sich somit ideal in saisonale Werbekampagnen integrieren.

suchmaschienen advertising

Suchmaschinen Advertising (SEA)

SEO

Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist auf Langfristigkeit ausgerichtet. Die in ihr enthaltenen Maßnahmen sorgen für eine Optimierung deiner Webinhalte, um sie den Algorithmen der Suchmaschinen so zu präsentieren, dass deine Webseite von diesen besser eingestuft wird und somit eine deutlich vorteilhaftere Position bei den Suchergebnissen erhält. Ihre Ergebnisse steigen sukzessive, sind jedoch von anhaltender Beständigkeit. Es eignet sich für alle, die ihren Blick in die Zukunft richten.

suchmaschienen optimierung

Suchmaschinen Optimierung (SEO)

Der perfekte Mix

Für das ideale Ergebnis ist eine gute Kombination aus SEA und SEO essenziell. Beide Elemente sind für sich alleinstehend schon starke Instrumente, die sich gegenseitig jedoch noch besser ergänzen. Da Maßnahmen im Rahmen der SEO ihre Wirkung erst im Laufe der Zeit zeigen, spielt SEA für den Übergang eine wichtige Rolle. Während das Langzeitkonzept der SEO sich im Anlauf befindet, kann SEA die noch ausbleibenden Effekte durch die direkte Ergebniserbringung ersetzen.

Was macht SEO dabei dann so wichtig? Ein nicht zu unterschätzender Nachteil beim SEA ist, dass mehr Sichtbarkeit mit proportional steigenden Kosten einhergeht, sodass ein hoher Traffic mit ebenso hohen Kosten verbunden ist. Da SEO mit vielen weitsichtigen Maßnahmen ausgestattet ist, ist sie auf die Dauer deutlich kosteneffizienter.